Goldschmiede Weinl
- die kreative Schmuckwerkstatt

Darf ich mich vorstellen, mein Name ist Ulrike Weinl, 

ich liebe Edelsteine, Perlen, Gold und Silber und habe diese Leidenschaft 

zu meinem Beruf gemacht

  • 1983      Abitur
  • 1983-85  2-jährige Berufsfachschule für Goldschmiede in Pforzheim
  • 1985-87  Anschlußlehre Goldschmiede Kartschewski, Radolfzell
  • 1987-88  Gesellenjahr im Lehrbetrieb
  • 1988-90 Werkstattleitung Juwelier Pfeiffer, Lindau
  • 1990      Meisterprüfung
  • 1993      Einstieg in die Selbständigkeit
  • 1999      Goldschmiede Weinl, Tamarstr. 2, Ertingen
  • 2018      Umzug in die Michel-Buck-Str. 14, Dornröschen Schmuckparadies  


Seit 1999 habe ich insgesamt 5 Auszubildende erfolgreich zur Gesellenprüfung geführt, wovon aktuell einer, als fester Mitarbeiter übernommen wurde.